Ericeira blickt auf eine lange Tradition als Fischerstädtchen zurück


Ericeira
Ericeira blickt auf eine lange Tradition als Fischerstädtchen zurück. Im Verlauf des 20. Jahrhunderts hat sich der Ort zu einem beliebten Badeort entwickelt, ohne dadurch jedoch seine Ursprünglichkeit und die besondere Atmosphäre eingebüßt zu haben.

Die von überall her leicht erreichbare Stadt liegt ca. 50 km von Lissabon entfernt. Die Strände sind im Sommer gut besucht und zählen zu den besten Surfspots in Europa. Besonders erwähnenswert in diesem Zusammenhang ist der Strand Ribeira d`Ilhas, an dem jährlich ein Wettbewerb im Rahmen der Surfweltmeisterschaften ausgetragen wird.

Bei einem Bummel durch Ericeira sollte man die Gelegenheit wahrnehmen und in einem Restaurant eine der vielen Fisch- und Meeresfrüchtespezialitäten probieren, für die die Region bekannt ist. 

 

 
 
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s