Ponta de Sagres – Algarve


Sagres
Das schon vor der Besetzung durch die Römer gegründete Sagres gelangte im 15. Jahrhundert zu grossem Ruhm.

Die häufige Anwesenheit des Infanten D. Henrique zu Beginn der Schiffsfahrten über den Atlantik und der Entdeckung der afrikanischen Küste bis zum Golf von Guinea verbindet den Namen dieses einfachen Fischerhafens auf immer mit den Entdeckungen.

Auf dem wie ein mächtiger Finger ins Meer ragenden Felsvorsprung Ponta de Sagres erinnern noch einige Gebäude, darunter die von Heinrich dem Seefahrer gegründete Festung und sein Haus, an die Vergangenheit dieses Ortes, der Weltgeschichte geschrieben hat.

In der Nähe liegt das Kap S. Vicente oder – wie die Römer es nannten – Promontorium Sacrum, der südwestlichste Punkt des europäischen Festlandes, von dem man bis zum Horizont blickt, an dem Himmel und Meer zu verschmelzen scheinen. 

 

 
 
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s